AGBs

 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für zwischen dem Kursteilnehmer/ Kursteilnehmerin und der Tanzschule La Mariposa,Marion Heinz, geschlossenen Verträge,

 

Wöchentlicher Unterricht

Die Kurse finden gemäß Stundenplan statt. Insgesamt 40 bis 42 Wochen jährlich.Die Anmeldung erfolgt durch Ausfüllen dieses Vertrages, ist verbindlich und wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. 

Änderungen des Namens, Adresse und E-Mail des/der Kursteilnehmer/in sind der Tanzschule unverzüglich mitzuteilen.

Kursbeitrag

Der Beitrag ist monatlich bis zum 5. des Monats zu entrichten. Ferienzeiten und vom Kursteilnehmer/in versäumte und nicht besuchte Stunden entbinden nicht von der Beitragszahlung.

Kurshonorare für Zeitverträge bzw. 10er Karten richten sich nach den jeweils aktuell gültigen Preisinformationen (auf meiner Webseite www.Flamenco-Mariposa.de).

Preiserhöhungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Kursferien

Die Kursferien werden von mir /der Tanzschule festgesetzt und rechtzeitig bekannt gegeben.

Diese richten sich größtenteils nach den Berliner Schulferien. In den Ferien und an gesetzlichen Feiertagen findet kein laufender Unterricht statt..

Unterrichtsausfall/Nachholtermine

Vom Kursteilnehmer/in versäumte Unterrichtsstunden können nur mit Zustimmung meinerseits/der Tanzschule nachgeholt werden. Ein Rechtsanspruch besteht jedoch nicht.

Unterrichtsausfall meinerseits (Fortbildung, Auftritt, Erkrankung) wird vorher mitgeteilt und möglichst nachgeholt. Nachholtermine können in den Ferien, am Wochenende oder an einem anderen Wochentag stattfinden. Diese werden angekündigt.

Kündigung

Die Kündigungsfrist ist im mit dem Kursteilnehmer der Kursteilnehmerin geschlossenen jeweiligen Vertrag über Tanzunterricht geregelt und wird nur schriftlich entgegen genommen. Eine Bestätigung der Tanzschule nach Abgabe der Kündigung durch Kursteilnehmer/innen erfolgt per Post oder E-Mail. Sinkt die Teilnehmerzahl in einem Tanzkurs unter 5 Teilnehmer/innen die den vollen Unterrichtsbeitrag bezahlen, kann dieser Kurs von mir/der Tanzschule aufgelöst werden.

Der Vertrag kann im Einverständnis mit mir/der Tanzschule unter bestimmten Voraussetzungen (z.B. Schwangerschaft) ausgesetzt werden. Ebenso bei Krankheit/Unfall, sofern diese über 12 Wochen hinaus anhält und eine Teilnahme an Kursen nicht mehr möglich ist sowie ein entsprechendes fachärztliches Attest vorliegt und nachgewiesen wird. Ein Rechtsanspruch hierauf besgteht nicht.

Versicherungen

Der gesamte Aufenthalt in den Räumen und auf Veranstaltungen von der Tanzschule La Mariposa geschieht auf eigene Gefahr. Die Kursteilnehmer/innen sind nicht durch die Tanzschule versichert. Ebenso hafte ich /Tanzschule nicht für beschädigte oder entwendete Gegenstände der Teillnehmer/in.

Sachbeschädigung an der Ausstattung des Studios durch Teilnehmer/innen wird auf Kosten des Verursachers behoben, welcher auch für eventuelle Folgeschäden haftbar gemacht werden kann.

Sonstiges/Verschiedenes

Es ist nicht erlaubt, den Unterricht per Abspiel- und Aufzeichnungsgeräten jeder Art mit zu schneiden und/oder einzelne Ton-Video- und Bildaufnahmen anzufertigen. Die Absicht der Veröffentlichung ist hierfür nicht ausschlaggebend.

Das Unterrichtsmaterial darf nicht anderweitig unterrichtet werden.

Jede/r Kursteilnehmer/in ist verpflichtet, in guter physischer und psychischer Verfassung am Unterricht teilzunehmen und ist in der Lage, Bewegungen ohne körperliche Schäden ausführen zu können.

Lehrerwechsel oder die Verlegung der Räumlichkeiten berechtigen nicht zur vorzeitigen Kündigung des Vertrages oder Kürzung der Monatsgebühr.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder die Wirksamkeit durch einen später eintretenden Umstand verlieren, bleibt die Wirksamkeit dieses Vertrages im Übrigen unberührt.

Datenschutz

Die sich aus dem Vertragsunterlagen oder der Vertragsdurchführung ergebenden Daten, werden auf unserem betriebseigenen PC gespeichert und keinem Dritten zugänglich gemacht.

 

M a r i p o s a 



Flamenco Tanz Berlin





 

 

 

Ich freue mich, über Ihr Interesse an meiner Person und an der Kunst des Flamencos und begrüße Sie auf meiner Seite ganz herzlich. Ich hoffe, dass Sie hier alle für Sie interessanten Informationen erhalten. Sollten dennoch Fragen offen bleiben, Sie eine Probestunde vereinbaren wollen, mich engagieren oder Karten vorbestellen wollen, so freue ich mich auch auf Ihren Anruf oder Ihre Mail

 

 

030/891 65 88

0179/2098821

info@flamenco-mariposa.de

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Flamenco Mariposa